Stürzelbach

Schwerer Verkehrsunfall auf der L267 zwischen Stürzelbach und Fluterschen

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild Polizei Foto: Friso Gentsch dpa

Am Sonntag den 07.07.2024, um 17:02 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Altenkirchen die Mitteilung über einen schweren Verkehrsunfall auf der L267 zwischen den Ortslagen Sürzelbach und Fluterschen.

Anzeige


Aus bislang noch ungeklärter Ursache übersah eine 31 Jahre alte PKW Fahrerin zwei in gleicher Richtung vor ihr fahrende Radfahrer. Es kam zum Unfall. Die beiden Radfahrer wurden durch den Zusammenstoß verletzt. Die 59 Jahre alte Radfahrerin wurde aufgrund ihrer Verletzungen mittels eines Rettungshubschraubers in ein Krankenhaus verbracht. Der 59 Jahre alte Radfahrer erlitt ebenfalls Verletzungen und wurde mittels eines Rettungswagens in ein Krankenhaus verbracht.
Die L267 ist aktuell zwecks Unfallaufnahme voll gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. Die Polizei, der Rettungsdienst, die Feuerwehr und die Straßenmeisterei sind im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen
Hochstraße 30
57610 Altenkirchen
02681/9460


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell