Archivierter Artikel vom 04.07.2022, 15:21 Uhr
Linz

Sachbeschädigung durch Graffiti an einem stehenden Zug

In der Nacht vom So. 03.07. auf Mo. 04.07.22 kam es in Linz, am dortigen Bahnhof zu Sachbeschädigungen durch Graffiti.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Armin Weigel/dpa

Linz (Rhein) (ots) –

In der Nacht vom So., 03.07. auf Mo. 04.07.22 kam es in Linz, am dortigen Bahnhof zu Sachbeschädigungen durch Graffiti.
Durch Zeugen wurden mehrere Personen beobachtet, die sich hier aufhielten.
Auf direkte Ansprache flüchteten diese.
Gemeinsam mit der Bundepolizei wurde nach den Personen gefahndet, leider ohne Erfolg.
Die weitere Sachbearbeitung und Spurenauswertung erfolgt durch die Bundespolizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein
Pressestelle

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell