Archivierter Artikel vom 07.04.2022, 13:30 Uhr
Ockenfels

Radmuttern gelöst

In der Nacht zum Mittwoch lösten unbekannte Täter die Radmuttern an einem Lkw, der in einer Firmenhalle in Ockenfels abgestellt war.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Wie der Geschädigte angab, sei dies in der letzten Zeit mehrfach geschehen, dies wurde jedoch der Polizei nicht gemeldet. Das Firmengelände ist frei zugänglich, auf dem mehrere Lkw regelmäßig abgestellt sind. Angegangen wurde aber immer nur das Fahrzeug des 55-jährigen Geschädigten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell