Archivierter Artikel vom 06.12.2021, 11:10 Uhr
Oberlahr

Pressesofortmeldung – Explosion in einer Holzverarbeitungsfirma

Am Montagmorgen erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus um 10:46 Uhr von der Rettungsleitstelle Kenntnis von einer Explosion in einer Holzverarbeitungsfirma in der Südstraße in Oberlahr.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten
Symbolbild
Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild


Nach jetzigem Ermittlungsstand kam es hierbei zu keinem Personenschaden.
Die Löscharbeiten dauern aktuell an.
Im Bereich des Schadensortes kommt es aktuell zu einer größeren Rauchentwicklung.

Die Feuerwehr und die Polizei sind mit zahlreichen Kräften an der Einsatzstelle.
Der Verkehr wird aufgrund der Qualmentwicklung weiträumig umgeleitet.
Die Explosionsursache ist bisher unklar.

Von weiteren Nachfragen bitten wir abzusehen. Es folgt eine Pressnachtragsmeldung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell