Betzdorf

Pressemitteilung der PI Betzdorf vom 22.11.2020

Niederfischbach Verkehrsunfallflucht am 20.11.2020, bis 20.00 h, in Niederfischbach, Mühlenhardtstraße Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, der sein Gefährt auf einem öffentlichen Parkplatz an der Mühlenhardtstraße Ecke Donzenbachstraße abgestellt hatte, beschädigte vermutlich beim Ein- oder Ausparken das Straßenschild „Donzenbachstraße“ und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)Lesezeit: 1 Minuten



Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 500.-.

Die Polizei Betzdorf sucht Zeugen der Tat und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 02741/926-0 zu melden.

Betzdorf Verkehrsunfall mit Sachschaden am 21.11.2020, 14.28 h, in Betzdorf, Steinerother Straße (L 288)

Ein 35-jähriger und ein 32-jähriger Pkw-Fahrer befuhren in dieser Reihenfolge die Steinerother Straße in Richtung Stadtmitte. Als der 35-jährige verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr der 32-jährige auf.

Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 3.500.-EUR.

Kirchen Verkehrsunfallflucht am 21.11.2020, 18.00 h, in Kirchen, Hauptstraße (K 101)

Als eine 22-jährige Pkw-Fahrerin die K 101 – Hauptstraße – aus Richtung Stadtmitte kommend in Richtung Herkersdorf befuhr, kam ihr ein bislang unbekannter Pkw entgegen, der auf dem engen und kurvenreichen Straßenabschnitt über die Mittellinie hinauskam. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich die 22-jährige nach rechts aus und geriet dabei mit der Felge an den Bordstein. Die Felge wurde beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Bei der Flüchtigen soll es sich um einen weißen oder silberfarbenen längeren Pkw handeln.

Hinweise bitte an die Polizei Betzdorf unter 02741/926-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
PHK Moog
Telefon: 02741-926-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell