Oberhonnefeld

PKW Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss

Am Mittwochabend meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen vorausfahrenden Transporter, der in Schlangenlinien geführt wird.

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch/dpa


Die Polizeibeamten konnten den 31-jährigen Fahrzeugführer in der Steinstraße in Oberhonnefeld einer Verkehrskontrolle unterziehen.
Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Nach mehreren Anläufen gelang ein Atemalkoholtest, dieser ergab einen Wert von 3,62 Promille.

Im Anschluss wurden ihm in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und seine Fahrerlaubnis vorläufig entzogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Archivierter Artikel vom 08.09.2022, 11:21 Uhr