Mudersbach

Mudersbach – Verkehrsunfall im Kreisverkehr -Unfallverursacher flüchtet

Am 02.11.2021, gegen 17:30 Uhr befuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer die HTS von Siegen kommend in Richtung Mudersbach-Niederschelderhütte.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Am Kreisverkehrsplatz missachtete er die Vorfahrtberechtigung eines 46-jährigen Pkw-Fahrers, der den Kreisverkehr bereits befuhr. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Der unfallverursachende Fahrer hielt zunächst an, setzte seine Fahrt jedoch plötzlich fort und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne die erforderlichen Feststellungen zu ermöglichen.
Bei dem flüchtigen Pkw soll es sich um einen dunkelfarbenen Pkw Kombi mit AK-Kennzeichen gehandelt haben. Der Fahrer wird beschrieben zwischen 50-60 Jahre alt, dunkle kurze Haare, Oberlippenbart.
Hinweise an den Polizeibezirksdienst Mudersbach oder die Polizei Betzdorf.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell