Betzdorf

Mofafahrer bei Verkehrsunfall verletzt, Verursacher entfernt sich unerlaubt

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: dpa

Ein 19jähriger befuhr mit seinem Mofa am 06.12.2023 um 06:00 Uhr die Steinerother Straße aus Betzdorf kommend in Fahrtrichtung Steineroth.

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer (silberner VW Passat) überholte den 19jährigen, weswegen dieser nach rechts auf das Bankett ausweichen musste. Dabei kam er zu Fall und verletzte sich, das Mofa wurde zudem beschädigt.
Der Fahrer des Passats entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle.
Wer kann Angaben zum Unfall oder dem flüchtigen Beteiligten machen?
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Betzdorf unter 02741 – 926 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
PHK Patrick Boller

Telefon: 02741 – 926 146
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell