Mehrere Firmenfahrzeuge aufgebrochen

Dienstgebiet PI Straßenhaus (ots) – In der Nacht von Montag auf Dienstag sind durch bisher unbekannte Täter in der Stettiner Straße in Dierdorf, der Ringstraße in Straßenhaus, der Weiherstraße in Neustadt (Wied) und in der Straße Straßenchrist in Linkenbach insgesamt 5 Firmentransporter angegangen worden.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Arne Dedert/dpa

In einem Fall blieb es bei einem Versuch, aus den anderen Fahrzeugen wurden Werkzeuge entwendet. Die Gesamtschadenshöhe wird auf ca. 15.000 EUR geschätzt, wobei beim Aufbrechen der Fahrzeuge ein höherer Schaden entstanden ist, als der geschätzte Wert der entwendeten Werkzeuge.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied



Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell