Neuwied

Ladendiebstahl in Engers

Am Donnerstag gegen 12:30 Uhr betraten zwei Frauen (29 und 30 Jahre alt) den Nettomarkt in Neuwied Engers.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Armin Weigel dpa

Es konnte beobachtet werden, wie sie Lebensmittel in eine Tasche unter ihren Kleidern steckten. In der Folge wurden sie gestellt und die Polizei informiert. Bei der Durchsuchung der Beschuldigten konnte Ware im Wert von über 200 Euro in sogenannten Diebesschürzen, die unter der Kleidung getragen wurden, aufgefunden werden.
Die beiden Frauen wurden sodann zur Polizei Neuwied verbracht. Gegen sie wurden Strafverfahren eingeleitet. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung stellte sich heraus, dass gegen eine Frau ein Haftbefehl bestand. Sie wurde noch am gleichen Tag bei Gericht vorgeführt und anschließend ins Gefängnis verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell