Archivierter Artikel vom 24.06.2021, 08:00 Uhr
Neuwied

Kontrolle eines zu lauten PKW

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle fällt am 23.06.2021 in Neuwied in der Museumstraße gegen 18:45 ein PKW mit deutlich zu lautem Motorengeräusch auf.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa

Bei der Kontrolle wird auch eine nicht zulässige Veränderung der Motorhaube festgestellt, da in die Motorhaube selbstständig Löcher geflext wurden, um die Luftzufuhr zu verbessern.
Die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs war somit erloschen, die Kennzeichenschilder wurden sichergestellt und der Zulassungsstelle übersandt.
Den 18 jährigen Fahrer erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell