Archivierter Artikel vom 22.05.2022, 08:21 Uhr
56269 Marienhausen

Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte bei Kirmesbesuch

Am frühen Morgen des 22.05.2022 gegen 03:50 Uhr wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus eine Körperverletzung auf dem Kirmesgelände in Marienhausen gemeldet.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Nach Zeugenaussagen habe sich der alkoholisierte 35-jährige Beschuldigte bereits zuvor verbal aggressiv gegenüber mehreren Kirmesbesuchern verhalten. Bei Schlichtungsversuchen kam es letztlich zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 20-jährigen Geschädigten.
Bei Eintreffen der Polizeibeamten war der Beschuldigte weiterhin aggressiv und sollte vor Ort durchsucht werden. Gegen diese Maßnahme leistete der Beschuldigte Widerstand und er musste zu Boden gebracht werden. Nach der Entnahme einer Blutprobe wurde er dem Polizeigewahrsam zugeführt.

Zeugen, werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de. zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Pressestelle

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell