Altenkirchen

Körperverletzung mit anschließender Ingewahrsamnahme

In den frühen Morgenstunden des 12.02.2024 kam es im Bereich der Frankfurter Straße, Kreuzung Wilhelmstraße, zu einer Körperverletzung mit mehreren Beteiligten.

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch/dpa

Die eingesetzten Beamten erteilten den beteiligten Personen Platzverweise, eine beteiligte und erheblich alkoholisierte Person kam dem Platzverweis nicht nach und mußte dem Gewahrsam der Polizei Altenkirchen zugeführt werden. Auch hier randalierte der Täter im Gewahrsamsbereich weiter. Die Person wurde nach Abbau der erheblichen Alkoholisierung entlassen, Strafanzeigen zu den Körperverletzungen wurden gegen die Beteiligten erfasst.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen
Telefon: 02681-946 0

pialtenkirchen@polizei.rlp.de


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell