Archivierter Artikel vom 20.05.2022, 10:31 Uhr
Kirchen

Kirchen – Auffahrunfall am Fußgängerüberweg

Am 19.05.2022, gegen 07:15 Uhr befuhren ein 42-jähriger und ein 83-jähriger Pkw-Fahrer in dieser Reihenfolge die Jungenthaler Straße in Kirchen in Richtung Niederfischbach.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa


Im Verlauf der Strecke überquerte eine 32-Jährige den dortigen Fußgängerüberweg. Der 42-Jährige Fahrer bremste sein Fahrzeug ab. Der nachfolgende Senior erkannte den Bremsvorgang zu spät und fuhr auf das haltende Fahrzeug auf. Es entstand Sachschaden an beiden Pkw. Das Fahrzeug des 83-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath
Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell