Archivierter Artikel vom 18.06.2021, 08:10 Uhr
Buchholz

Geschwindigkeitsmessung

Am Donnerstagnachmittag ist im Zeitraum von 13:30 Uhr bis 18:30 Uhr auf der Bundesstraße 8 bei Buchholz (WW) eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt worden.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa

Im Messbereich ist die Geschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften auf 70 km/h begrenzt.
Bei einer Durchlaufzahl von 1490 Fahrzeugen sind 145 Fahrzeuge im Verwarngeldbereich und 25 Fahrzeuge im Anzeigenbereich gemessen worden. 2 Fahrzeugführer erwarten ein Fahrverbot. Die Geschwindigkeit des „Tagesschnellsten“ betrug 133 km/h.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell