Altenkirchen

Geschwindigkeitskontrollen

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Aufgrund eines Unfalls war die A48 bei Ochtendung etwa eine Stunde gesperrt. Foto: Carsten Rehder/dpa

Am Montag, 17.06.2024, führten Beamte der Bereitschaftspolizei Koblenz in den Morgenstunden Geschwindigkeitskontrollen in der Siegener Straße in Altenkirchen durch.

Anzeige

Hierbei konnten insgesamt 10 Fahrzeugführer festgestellt werden, die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h überschritten hatten. Es wurden entsprechende Verwarnungs- und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen
Telefon: 02681 946-0
pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell