Leubsdorf

Gescheiterter Enkeltrick

Am Donnerstagmittag meldete sich ein 89-jähriger Bewohner aus Leubsdorf bei der Linzer Polizeiinspektion.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Der Mann gab an, er hätte einen Anruf einer Werkstatt erhalten, er solle die Rechnung einer Reparatur am Fahrzeug des Enkels begleichen. Da dieser den Betrag im Moment nicht aufbringen könne, habe der Enkel gebeten, den Opa zu kontaktieren. Nach belehrendem Gespräch mit seiner Hausbank und der Polizei erkannte der Geschädigte den Betrugsversuch.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell