Archivierter Artikel vom 17.06.2022, 12:21 Uhr
Vettelschoß

Gaspedal mit Bremse verwechselt

Am 15.06.22 kam es in Vettelschoß zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Arne Dedert/dpa

Durch den Fahrzeugführer wurde das Gaspedal mit der Bremse verwechselt, so dass der Pkw in die Böschung fuhr und dort zum Stillstand kam. Glücklicherweise wurde der Fahrzeugführer nur leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein, PI Linz
Pressestelle

Telefon: 02644-9430
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell