Archivierter Artikel vom 13.08.2022, 11:41 Uhr
Betzdorf

Frisierter Roller

Am Freitag, dem 12.08.2022, gegen 17:10 Uhr fiel der Motorradstreife der Polizei Betzdorf ein Motorroller mit Versicherungskennzeichen im Stadtgebiet Betzdorf auf, der mit erkennbar überhöhter Geschwindigkeit geführt wurde.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Das Gefährt wurde vor der Polizeidienststelle einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der 40 Jahre alte Fahrer gab an lediglich im Besitz einer Mofa-Prüfbescheinigung zu sein. Im Verlauf der Kontrolle räumte der Mann ein, eine sogenannte Racing CDI verbaut zu haben. Hierbei handelt es um ein elektronisches Steuerelement, womit die Motorleistung beeinflusst werden kann.
Durch die hier erzielte Leistungssteigerung veränderte sich die Fahrzeugklasse, wofür der Fahrer eine gültige Fahrerlaubnis hätte vorweisen müssen, die er aber nicht hatte.
Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Strafanzeige wegen Führens eines Kraftfahrzeugs ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf
02741-926-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell