Archivierter Artikel vom 23.05.2021, 11:20 Uhr
Betzdorf

Fahrraddiebstahl

Ein junger Mann entwendete am Samstagmorgen gegen 09:20 Uhr ein schwarzes Herrenfahrrad vor einen Frisörgeschäft in der Betzdorfer Bahnhofstraße, wurde dabei allerdings von Zeugen beobachtet.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

Trotz fußläufiger Nacheile konnte der Fahrraddieb von den couragiert Einschreitenden nicht mehr gefasst werden. Der Geflüchtete wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 20-35 Jahre alt, füllige Statur, Bartträger, südländisches Erscheinungsbild, trug Jacke mit Tarnmuster und Kapuze, dunkle Hose und dunkle Mütze.
Hinweise bitte an die Polizei Betzdorf.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02741-9260
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell