Dierdorf/Marienhausen

Fahrer unter Betäubungsmitteleinfluss

Am Abend des 09.10.2021 wurden, im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle bei einem 34-jährigem Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf, drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Ein durchgeführter Schnelltest bestätigte dies. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und er wird sich in einem entsprechendem Verfahren verantworten müssen.
Das gleiche Schicksal ereilte einen 49-jährigem Mann aus der Verbandsgemeinde Dierdorf nur ca. 1 Stunde später. Auch auf ihn wartet ein entsprechendes Ermittlungsverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell