Archivierter Artikel vom 01.04.2022, 08:50 Uhr
Emmerzhausen

Emmerzhausen – Verkehrsunfall beim Abbiegen

Am 31.03.2022, gegen 06:30 Uhr befuhren ein 25-jähriger Lkw-Fahrer und ein 48-jähriger Pkw-Fahrer in dieser Reihenfolge die L 280 von Emmerzhausen in Richtung Burbach-Lippe.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa


Unmittelbar nach einer Linkskurve beabsichtigte der Lkw-Fahrer, nach links auf einen Wirtschaftsweg abzubiegen.
Der nachfolgende Pkw-Fahrer missdeutete die langsam fahrende Fahrweise des Lkw und setzte zum Überholen an. Zeitgleich leitete der Lkw-Fahrer seinen Abbiegevorgang ein. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell