Elben

Elben – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am 25.11.2021, gegen 18:50 Uhr, mit seinem Fahrzeug die L 281 von Elben kommend in Richtung Steineroth.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Armin Weigel dpa


Im Verlauf der Strecke geriet er infolge Alkoholeinfluss und überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab; fuhr ca. 50 m über die dort beginnende Schutzplanke. Danach schleuderte der Pkw auf die Fahrbahn zurück und blieb in Querstellung liegen. Ein Alco-Test bei Fahrer ergab 3,0 Promille.
Es wurde eine Strafverfahren eingeleitet und der Führerschein beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell