Archivierter Artikel vom 23.05.2022, 02:31 Uhr
Altenkirchen

Einbruchdiebstahl in ein Gartenmaschinencenter

Am Sonntag, den 22.05.2022 kam es in der Zeit zwischen 13:15 Uhr und 17:15 Uhr zu einem Einbruchdiebstahl in ein Gartenmaschinencenter in der Kölner Straße 96. Bis dato unbekannten Tätern gelang es, in den Lagerraum einzudringen, anschließend das Diebesgut zusammenzustellen und letztendlich mit einem Fahrzeug abzutransportieren.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Die Polizei sucht nach einer vermissten jungen Frau aus Wiebelsheim.
Foto: Monika Skolimowska/dpa

Vermutlich um mehr Platz im Fahrzeug zu haben ließen die Täter zwei Vollgummireifen zurück, deren Herkunft gegenwärtig ungeklärt ist. Während des Einbruches wurde offensichtlich das Alarmsignal eines Mähroboters ausgelöst, welches auch außerhalb des Gebäudes hörbar gewesen sein muss. Entwendet wurden diverse Gartengeräte wie Kettensägen, Laubsauger, Mähroboter, usw. sowie eine professionelle Drohne. Der Wert des entwendeten Diebesguts beläuft sich auf ca. 50000 EUR. Im Zuge einer Zeugenbefragung wurde ermittelt, dass in der Zeit zwischen 15:25 Uhr und 15:30 Uhr vor dem angegangenen Objekt ein weißer, gepflegt wirkender Pritschenwagen aufgefallen sei. Zeugen hinsichtlich des geschilderten Vorfalls, insbesondre im Hinblick auf den Pritschenwagen, die Herkunft der Reifen sowie das akustische Alarmsignal, werden gebeten, sich bei der Polizei in Altenkirchen unter der der Nummer 02681/9460 oder per Email pialtenkirchen@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein
POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ
PI Altenkirchen

Hochstraße 30
57610 Altenkirchen

Telefon: +49 2681 946-0
Telefax: +49 2681 946-100
pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell