Archivierter Artikel vom 18.08.2022, 09:00 Uhr
Oberhonnefeld-Gierend

Drogenfund bei Verkehrskontrolle, Festnahme

Am 17.08. gegen 22:00 Uhr konnte im Rahmen einer, zunächst bzw.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Oberhonnefeld-Gierend (ots) –

Am 17.08., gegen 22:00 Uhr konnte im Rahmen einer, zunächst bzw. zu Beginn, allgemeinen Verkehrskontrolle durch die eigesetzten Beamten im kontrollierten PKW mehrere Gripbeutel mit Cannabis aufgefunden werden, welche einem der beiden Fahrzeuginsassen zugeordnet werden konnten.

Nach Entscheidung durch die Staatsanwaltschaft wurde noch in der Nacht die Wohnräume des Beschuldigten durchsucht, bei der eine nicht geringe Menge Cannabis aufgefunden werden konnte. Der Beschuldigte wurde daraufhin vorläufig festgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell