Archivierter Artikel vom 25.05.2021, 08:40 Uhr
Krunkel

Diebstahl eines Verkehrsschildes

Am Sonntagnachmittag meldete ein aufmerksamer Zeuge mehrere junge Menschen, die von Dasbach aus in Richtung Epgert laufen.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Eine Person würde ein Verkehrszeichen mitführen.
Bei der Kontrolle der Personengruppe im Alter von 20 bis 26 Jahren trug ein Heranwachsender im Alter von 20 Jahren das Verkehrsschild (Durchfahrt verboten). Auf Nachfrage gab der betrunkene Heranwachsende an, das Schild im Baustellenbereich zwischen Dasbach und Epgert entwendet zu haben. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2 Promille.
Das Schild wurde im Anschluss an die Anzeigenaufnahme wieder an die vorgesehene Örtlichkeit im Baustellenbereich aufgestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell