Daaden

Daaden – Vordach beschädigt und geflüchtet

Im Zeitraum 01.11. bis 02.11.2021 befuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer die Mittelstraße im Ortsbereich von Daaden.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

Im Verlauf der Strecke stieß der Fahrer mit seinem Fahrzeug, vermutlich ein Lkw, gegen das Vordach eines Hauses. Das Dach wurde beschädigt; der Unfallverursacher flüchtete.
Hinweise zum Unfallflüchtigen an die Polizei Betzdorf oder den Polizeibezirksdienst Daaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell