Betzdorf

Böllerwurf auf Seniorin

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
 Symbolbild: Die Polizei ist zufrieden, dass das Fest so friedlich war.
 Symbolbild: Die Polizei ist zufrieden, dass das Fest so friedlich war. Foto: dpa

Aus einer Gruppe von drei Kindern, wurde am frühen Nachmittag des 23.03.2024 in der Gäulenwaldstraße ein Silvester-Böller durch das geöffnete Küchenfenster einer 83-jährigen Seniorin geworfen.

Anzeige

Die Geschädigte befand sich zu dieser Zeit bei der Essenzubereitung in dem Raum, und erlitt hierdurch einen Schock. Dennoch konnte die Seniorin den drei Jungen im Alter von ca. 12 bis 13 Jahren, welche mit ihren Fahrrädern unterwegs waren, kurz mit ihrem PKW folgen, bevor sie deren Spur jedoch verlor.

Aufgrund der Umstände wurden durch die Beamten entsprechende Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen aufgenommen.

Auch in diesem Fall bittet die Polizei Betzdorf um Hinweise aus der Bevölkerung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02741 926-0
www.polizei.rlp.de
E-Mail: pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell