Archivierter Artikel vom 26.02.2021, 08:10 Uhr
Dierdorf

Bodenverunreinigung durch ausgelaufenes Öl – Polizei sucht Verursacher*in

Am Donnerstagvormittag erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus um 10 Uhr Kenntnis von einer Bodenverschmutzung durch ausgelaufenes Öl auf dem Schwimmbadparkplatz in Dierdorf.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Die Ölspur begann unmittelbar vor dem Parkplatz, am Parkplatzrand befand sich eine größere Öllache.
Im Anschluss an die polizeiliche Sachverhaltsaufnahme wurde die Verunreinigung durch den Bauhof beseitigt.
Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell