Archivierter Artikel vom 24.07.2021, 08:00 Uhr
Betzdorf

Betzdorf – Unerlaubter Umgang mit gefährlichen Abfällen

Am 23.07.2021, ca. 21:30 Uhr wird von einem 58-jährigen Anwohner aus der Ortslage Betzdorf eine starke Rauchentwicklung ausgehend von einem Lagerfeuer innerhalb der Ortslage mitgeteilt.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Arne Dedert/dpa


Die umgehenden Überprüfung durch Beamte der PI Betzdorf führte zum Auffinden des Lagerfeuers auf einem Privatgrundstück in der Franz-Josef-Magnus-Straße. Hier wurden von einem 20 und einem 22-jährigen Anwohner Schrankteile verbrannt. Die teilweise lackierten und mit Kunststoff überzogenen Möbelteile führten zu starkem Rauch. Zudem befand sich das Feuer in unmittelbarer Nähe zu einem angrenzenden Waldstück.
Das Feuer wurde umgehend gelöscht und es wurde eine Strafanzeige wegen des Unerlaubten Umgangs mit gefährlichen Abfällen eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
PHK Fohr
Friedrichstr. 21
57518 Betzdorf
Tel: 02741 926-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell