Archivierter Artikel vom 08.04.2022, 10:10 Uhr
Betzdorf

Betzdorf – 18-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Am 07.04.2022, gegen 07:15 Uhr befuhr ein 18-jähriger Pkw-Fahrer die Kreisstraße 107 aus Dauersberg kommend Richtung Landesstraße 288. Im Verlauf der Strecke kam der junge Fahranfänger im Bereich einer Kurve auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Unfallfahrzeug
Unfallfahrzeug

Betzdorf (ots).

Am 07.04.2022, gegen 07:15 Uhr befuhr ein 18-jähriger Pkw-Fahrer die Kreisstraße 107 aus Dauersberg kommend Richtung Landesstraße 288.
Im Verlauf der Strecke kam der junge Fahranfänger im Bereich einer Kurve auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Im Schleudervorgang kam er mit dem Pkw von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam in einem angrenzenden Gebüsch zum Stillstand. Der Fahrer wurde schwerverletzt aus dem total beschädigten Pkw geborgen und ins Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell