Archivierter Artikel vom 30.07.2021, 10:20 Uhr
Ockenfels

Betrug

Nachdem ein Ehepaar aus Ockenfels ihre Firma notariell abgemeldet hatte, erhielten sie ein gefälschtes Schreiben, indem eine Gebühr von 925,55 EURO an das Amtsgericht Montabaur zur Löschung im Handelsregister zu zahlen sei.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch dpa

Die angegebene IBAN war natürlich das Konto der Betrüger und nicht das des Amtsgerichtes. Der Fake fiel auf und das Ehepaar erstattete Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell