Betäubungsmittel aufgefunden

Linz am Rhein (ots). In der Nacht zum Freitag meldeten Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn, dass man am Linzer Bahnhof eine Person aufgegriffen habe, welcher Drogen mit sich führe.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch/dpa

Bei der Überprüfung durch die Linzer Polizei fanden die Beamten bei dem 38-jährigen Mann aus Kürten geringe Mengen von Betäubungsmitteln vor. Es erfolgte eine Sicherstellung, gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell