Betäubungsmittel aufgefunden

St. Katharinen und Linz am Rhein (ots) – Bei Personenkontrollen der Linzer Polizei wurden bei zwei Heranwachsenden Drogen aufgefunden.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

St.Katharinen und Linz am Rhein (ots) – Bei Personenkontrollen der Linzer Polizei wurden bei zwei Heranwachsenden Drogen aufgefunden.

Zunächst kontrollierten die Beamten am Samstagabend einen Pkw in der Hochstraße in St.Katharinen. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs fanden die Beamten Cannabisprodukte in der Mittelkonsole des Fahrzeugs. Der 19-jährige Fahrzeugführer aus St.Katharinen gab zu, dass die Produkte ihm gehören würden. Weitere Angaben zur Herkunft machte er nicht. Das BTM wurde sichergestellt.

Am Sonntagabend erwischten Beamte der Linzer Polizei einen 20-jährigen Mann aus Linz, der am Bahnhofsvorplatz einen Joint rauchte. Sie stellten den Joint sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell