Autoreifen zerstört

Hamm / Sieg (ots). In der Zeit zwischen Freitag, den 07.01.2022, 20:00 Uhr und Samstag, den 08.01.2022, 11:00 Uhr kam es zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw Skoda.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

An dem schwarzfarbenen Fahrzeug, welches vor der Anschrift des Fahrzeughalters in der Scheidter Straße in Hamm abgestellt war, wurde der vordere, sowie der hintere linke Reifen offensichtlich mit einem Messer derart beschädigt, dass beide Reifen unbrauchbar geworden sind. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen könnte dies der Ausfluss einer Beziehungsstreitigkeit gewesen sein. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren ist eingeleitet worden. Zeugen hinsichtlich des geschilderten Vorfalls, insbesondere Anwohner im Nahbereich der Tatörtlichkeit werden gebeten, sich bei der Polizei in Altenkirchen unter der der Nummer 02681/9460 oder per Email pialtenkirchen@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ
PI Altenkirchen
Hochstraße 30
57610 Altenkirchen
Telefon: +49 2681 946-0
Telefax: +49 2681 946-100
pialtenkirchen@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell