Archivierter Artikel vom 19.01.2021, 12:10 Uhr
Neuwied

Anruf falscher Polizeibeamter

Innerhalb von wenigen Minuten wurden zwei 82 und 84 Jahre alte Neuwieder Bürger von angeblichen Polizeibeamten angerufen.

Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch/dpa

Unter der Legende, dass nach Festnahmen von Einbrechern in der vergangenen Nacht neben Einbruchsgegenständen auch die Adressen der beiden Angerufenen gefunden wurden, vermutete man jetzt auch Einbrüche bei den Geschädigten. Einmal meldete sich der Anrufer mit – Polizei Neuwied, Schneider – ; einmal nur mit – Polizei -. Die 84jährige Geschädigte entgegnete: -Tut mir leid, bei mir braucht keiner einzubrechen, ich bin eine ganz arme Sau – und legte auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell