Archivierter Artikel vom 05.06.2022, 14:51 Uhr
Erpel

Alleinunfall – verletzter Kradfahrer

Samstagabend verletzte sich ein 53-jähriger Motorradfahrer aus Troisdorf und seine Begleiterin bei einem Sturz im Kuthweg, nachdem sie zuvor in einer Kurve die Kontrolle über das Krad verloren.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Der Fahrzeugführer wurde anschließend verletzt in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Die 51-jährige Sozia zog sich lediglich Schürfwunden zu und wurde nach kurzer Behandlung vor Ort durch den Rettungsdienst wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz
Pressestelle

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell