Archivierter Artikel vom 10.04.2022, 18:40 Uhr
Speicher

Zeuginnen klären Verkehrsunfallflucht

Am 09.04.2022 ereignete sich gegen 17:00 Uhr auf dem Parkplatz des Rewe Markts in Speicher ein Verkehrsunfall.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch dpa


Ein 81-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Speicher touchierte beim Rangieren mit seinem Pkw ein dort geparktes Fahrzeug.
Er setzte im Anschluss seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.
Zwei aufmerksame Zeuginnen, die den Unfallhergang beobachteten, wurden sofort tätig und notierten sich das amtliche Kennzeichen des flüchtenden Pkw.
Die Frauen übergaben den Zettel nur wenig später an die geschädigte Fahrzeughalterin, als diese nichtsahnend zu ihrem Pkw zurückkehrte.
Aufgrund der Hinweise der Zeuginnen konnte somit die Verkehrsunfallflucht zeitnah geklärt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich
Polizeiinspektion Bitburg
Erdorfer Straße 10
54634 Bitburg

Telefon: 06561-96850
www.PIBitburg.DGL@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell