Bickendorf

Vollsperrung der K69, LKW rutscht auf schneebedeckter Fahrbahn in eine Böschung.

Am heutigen Montagmorgen wurde die Polizeiinspektion Bitburg gegen 03:25 Uhr über einen LKW informiert, welcher auf der K69 bei Bickendorf ohne Fremdbeteiligung in eine Böschung gerutscht ist.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch/dpa


Auf der Fahrbahn befand sich zum Zeitpunkt des Verkehrsunfalls eine geschlossene Schneedecke.
Der Fahrzeugführer wurde bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt.
Die K69 ist aktuell zwischen Bickendorf und der BAB 60, Anschlussstelle Bitburg, vollgesperrt.
Die Bergung durch ein Spezialunternehmen wird noch mehrere Stunden in Anspruch nehmen und vermutlich zu Behinderungen im Berufsverkehr führen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bitburg
Telefon: 06561/9685-0
pibitburg.dgl@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.wittlich/pi.bitburg
Besuchen Sie uns auf Twitter: #BitBürgerpolizei


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Archivierter Artikel vom 05.12.2022, 05:31 Uhr