Archivierter Artikel vom 02.08.2021, 16:50 Uhr
Hetzerath

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht!

Am vergangenen Wochenende ereignete sich im Zeitraum von Samstag, den 31.07.2021, 19.00 Uhr bis Sonntag, den 01.08.2021, 09.55 Uhr in der Bahnhofstraße in Hetzerath ein Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Oliver Berg/dpa


Auf Grund der festgestellten Spurenlage wird davon ausgegangen, dass ein Radfahrer beim Abbiegen von der Bahnhofstraße in die Straße Am Erkelsbach zu weit nach links geriet, wo er auf das Heck eines auf einem Privatgrundstück geparkten silbernen Pkw der Marke Suzuki prallte. Der Radfahrer stürzte, setzte aber anschließend seine Fahrt in unbekannte Richtung fort, ohne sich um den am Pkw entstandenen Sachschaden zu kümmern.
Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug dürfte es sich um ein mit einem Bosch-Motor ausgestattetes Pedelec oder E-Bike gehandelt haben.

Zeugen, die Hinweise zum Geschehen oder Verursacher geben können, werden gebeten sich der Polizeiinspektion Wittlich zu melden, Tel.: 06571-9260 oder Mail: piwittlich.dgl@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich
Schloßstraße 28
54516 Wittlich

Telefon: 06571-9260
Mail: piwittlich.dgl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell