Archivierter Artikel vom 10.05.2022, 03:22 Uhr
Wittlich

Verkehrsunfall mit verletztem Leichtkraftradfahrer – Zeugen gesucht

Am 02.05.2022 kam es gegen 07:45 Uhr in der Kurfürstenstraße auf Höhe der Kreisverwaltung zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines PKWs und eines Leichtkraftrades.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Die Fahrerin des PKWs bremste verkehrsbedingt ab, um einer Fußgängerin das Überqueren der Fahrbahn zu ermöglichen. Der Fahrer des Leichtkraftrades fuhr daraufhin auf den PKW auf. Aufgrund des Aufpralls kam das Leichtkraftrad zu Fall.
Hierbei wurde der Fahrer des Mopeds leicht verletzt. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die PKW-Fahrerin blieb unverletzt.
An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.
Die Fußgängerin, die zum Unfallzeitpunkt die Straße überquerte und Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Wittlich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich

Telefon: 06571-926-0
www.polizei.rlp.de/pi.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell