Archivierter Artikel vom 23.07.2021, 13:50 Uhr
Wittlich

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

PRESSMELDUNG ----------------------------------------------------- ------------------------------------------------ POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER Polizeiinspektion Daun ------------------------------------- ---------------------------------------------------------------- Daun - Freitag, 23. Juli 2021 ------------------------------------ ----------------------------------------------------------------- Wittlich (ots) – Ereignis: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer Ort: L 68, Mehren, Einmündung Weinfelder Maar Zeit: 22.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

07.2021, 18:30 Uhr

Ein 26-jähriger Motorradfahrer aus Bonn befuhr die L 68 in Fahrtrichtung Weinfelder Maar in einer 4-er Gruppe an dritter Stelle. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Er verletzte sich schwer und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Trierer Krankenhaus geflogen.
Am Krad, das nicht zugelassen war, entstand vermutlich Totalschaden. Zudem besaß der Fahrer nicht die für das Motorrad erforderliche Fahrerlaubnis. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Hinweise bitte an die Polizei in Daun, Tel.: 06592/9626-0.

Polizeiinspektion Daun

Ramona Schmitz, PHK'in
Mainzer Str. 19
54550 Daun
06592/96260
pidaun@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich

Telefon: 06571-9152-0
www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell