Trittenheim

Unfallflucht nach Spiegelkollision im Gegenverkehr

Am Vormittag des 06.09.2021 befuhr ein dunkler Kleinbus gegen 10:30 Uhr die B 53 von Trittenheim in Richtung Neumagen-Dhron.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Kurz nach dem Ortsausgang Trittenheim kam ihm ein weißes Wohnmobil entgegen, das sich zunehmend der Fahrbahnmitte näherte. Schließlich kollidierte das Wohnmobil mit dem Außenspiegel des Kleinbusses. Anschließend entfernte sich das Wohnmobil ohne Weiteres von der Örtlichkeit. Der linke Außenspiegel des Wohnmobils dürfte bei dem Zusammenstoß nicht unerheblich beschädigt worden sein. Zeugen werden gebeten, entsprechende Hinweise auf das Wohnmobil der Polizei in Schweich oder der Polizei in Bernkastel-Kues zu melden.

Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Schweich
Telefon: 06502-9157-0

Polizeiinspektion Bernkastel-Kues (Herausgeber)
Telefon: 06531-9527-0

www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell