Archivierter Artikel vom 19.06.2022, 04:22 Uhr
Salmtal

Trunkenheit im Straßenverkehr

Durch einen aufmerksamen Autofahrer wurde die Polizei Wittlich am 18.06.2022, gg. 40 Uhr auf einen Verkehrsteilnehmer hingewiesen, der sein Fahrzeug über die L141 von Wittlich aus kommend in Richtung Salmtal unsicher und in Schlangenlinien führte.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Salmtal (ots).

Durch einen aufmerksamen Autofahrer wurde die Polizei Wittlich am 18.06.2022, gg. 0.40 Uhr auf einen Verkehrsteilnehmer hingewiesen, der sein Fahrzeug über die L141 von Wittlich aus kommend in Richtung Salmtal unsicher und in Schlangenlinien führte.

Das Fahrzeug konnte in Salmtal einer Kontrolle unterzogen werden. Dabei wurde festgestellt, dass die 44jährige Fahrzeugführerin stark alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,68 Promille.

Der Fahrzeugführerin wurde anschließend eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich

Telefon: 06571-9260
piwittlich.dgl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell