Jünkerath

Straßenlaterne umgefahren – Verursacher flüchtig

Am Montag,20.12.2022, wurde in der Jünkerather Gewerkschaftsstraße eine Straßenlaterne – vermutlich infolge eines Verkehrsunfalls – vollständig aus der Verankerung gerissen und auf dem Boden liegend vorgefunden.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Der Schaden wurde von Mitarbeitern der Westnetz GmbH, welche die Straßenlaternen wartet, an die Polizei gemeldet. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Um die Tat aufklären zu können, ist die Polizei auf Zeugenhinweise angewiesen. Wer Hinweis auf den Verursacher geben kann, kann sich an die Polizeiinspektion Prüm, Tel.: 06551-9420 oder Email: pipruem@polizei.rlp.de, wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm
Tiergartenstraße 82
54595 Prüm
www.polizei.rlp.de

Telefon 06551 942-0
Telefax 06551 942-50
pipruem.dgl@polizei.rlp.de
pipruem@polizei.rlp.de
Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/PolizeiTrier
Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell