Archivierter Artikel vom 23.05.2022, 03:42 Uhr
Bernkastel-Kues

Sinnlose Zerstörungswut, Waldhütte bei Longkamp beschädigt

In der Zeit von Mittwoch, 27.04.2022, 12:00 Uhr bis Samstag, 21.05.2022, 16:00 Uhr kam es zu einer erheblichen Sachbeschädigung an einer Waldhütte in der Gemarkung Longkamp, Distrikt „Unter Rothenbusch“.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Arne Dedert/dpa

Diese befindet sich unweit der B50neu in Richtung des wirtschaftsweges Richtung Graacher Schäferei.
An der Waldhütte handelten die unbekannten Täter wie „Vandalen“.
Sie traten/rissen mit brachialer Gewalt zwei Fenster, zwei Türen und ein Terrassentürelement aus ihren Befestigungen, sodass diese vollständig zerstört wurden. Weiterhin schlugen sie Löcher in die Bodendielen, zerstörten ein Waschbecken, einen Toilettenspiegel und die Abwasserrohre der Toilette.
Aus den Schränken in der Hütte wurden Sachen herausgenommen und auf den Boden geworfen. Tische und Stühle wurden vor die Hütte getragen und teilweise erheblich beschädigt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von mindestens 10.000 Euro.
Personen, die Hinweise auf mögliche Täter dieser sinnlosen Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Bernkastel-Kues zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bernkastel-Kues
Im Vierteil 22
54470 Bernkastel-Kues
Tel.: 06531/9527-0
Mail: PIBernkastel-Kues.DGL@polizei.rlp.de


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell