Daun

Sachbeschädigung an Briefkasten durch Böller

Am späten Donnerstagabend, 23:35 Uhr, sprengten zwei bislang unbekannte, männliche Täter, vermutlich mit einem Böller, einen metallenen Hausbriefkasten im Mühlendamm in Hillesheim, sodass dieser aus der Verankerung gerissen und einige Meter weit geschleudert wurde.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Im Anschluss flüchteten die Täter fußläufig in Richtung der Schulen.
Beide Täter sollen laut Zeugenaussagen ca. 20 Jahre alt und dunkel gekleidet gewesen sein. Zudem soll einer der Täter, nach Aussagen der Zeugen, von kräftiger Statur gewesen sein und eine Basecap getragen haben. Auch habe einer der beiden die Tat augenscheinlich mit einem Handy gefilmt.

Weitere Hinweise auf die Täter werden erbeten an die Polizeiwache Gerolstein, Tel.: 06591 95260 oder die Polizeiinspektion Daun, Tel.: 06592 96260.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun

Telefon: 06592-96260
pidaun@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell