Archivierter Artikel vom 02.08.2021, 13:50 Uhr
Daun

Pressemeldung der Polizei Daun vom 02.08.2021

Ereignis: Unfallverursacher flieht, Polizei sucht Zeugen Ort: Leudersdorf, Kapellenstraße Zeit: 31.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

07.2021, 16.40 Uhr

Eine Autofahrerin musste am Samstag in der Ortslage von Leudersdorf einem entgegenkommenden PKW ausweichen. Dabei kollidierte sie mit einem am Straßenrand abgestellten Fahrzeug. Der Fahrer des entgegenkommenden roten Mitsubishi Colt setzte derweil seine Fahrt fort. Bei dem Fahrzeugführer dürfte es sich um eine ältere männliche Person gehandelt haben. Die Polizei Daun sucht Zeugen, 06592-96260.

Ereignis: Wiederholte Sachbeschädigung, hoher Schaden

Ort: Daun, Industriegebiet, Julius-Saxler-Straße

Zeit: 30.07.2021, 19.00 Uhr bis 02.08.2021, 05.00 Uhr

Abermals haben unbekannte Täter im Industriegebiet Daun-Rengen die Reifen eines LKW und Auflieger beschädigt. Ein Zeuge stellte am frühen Montagmorgen insgesamt fünf beschädigte Räder an seinem Gespann fest. Es entstand auch in diesem Fall wieder hoher Sachschaden. Die Polizei Daun such auch hier wiederum nach Zeugen, 06592-96260.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun

Telefon: 06592-96260
www.polizei.rlp.de/pi.daun

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell