Archivierter Artikel vom 04.04.2022, 11:30 Uhr
Daun

Personenkontrollen im Stadtgebiet von Daun

Am 03.04.2022 führten Beamte der Polizeiinspektion Daun mehrere Personenkontrollen im Stadtgebiet von Daun durch.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa



Hier wurden zwei junge Erwachsene kontrolliert, gegen welche nach Durchführung der Kontrolle Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet werden mussten.

So wurde gegen 16:00 Uhr in der Arensbergstraße in Daun ein 33-jähriger Mann aus dem Bereich Niedersachsen kontrolliert, welcher zugriffsbereit ein Einhandmesser mit sich führte.

Zudem wurde bei ihm eine geringe Menge an illegalen Betäubungsmitteln aufgefunden. Die beschriebenen Gegenstände wurden sichergestellt und im Rahmen des Verfahrens vernichtet.

Gegen 16:05 Uhr wurde dann ein 20-jähriger Mann aus dem Bereich der VG Daun ebenso in der Arensbergstraße kontrolliert. Auch er führte eine geringe Menge an illegalen Betäubungsmitteln mit sich.

Auch diese wurden sichergestellt und im Rahmen des Verfahren vernichtet.

Beide jungen Männer müssen sich nun im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Sven Lehrke, PHK
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/962630
Fax: 06592/962650
pidaun@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell