Prüm

Männliche Person zusammengeschlagen und Geldbeutel geraubt.

Am Sonntagmorgen, 25.09.2022, gegen 03:00 Uhr wird bei der Polizeiinspektion Prüm ein Raubdelikt zur Anzeige gebracht.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Lesezeit: 1 Minute
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Demnach soll ein junger Mann gegen 02:20 Uhr in der Kurve Gerberweg/Bahnhofstraße in Prüm von einer Personengruppe, bestehend aus 3-4 Männern zusammengeschlagen worden sein. Während der Geschädigte auf dem Boden lag, hätten die Männer weiter auf ihn eingetreten und anschließend Geld von ihm gefordert. Nachdem der Mann seinen Geldbeutel herausgegeben habe, sei die Gruppe Richtung Markthalle, zur dortigen Techno-Veranstaltung, fußläufig geflüchtet.
Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Prüm zu melden (Tel.: 06551-9420 oder per Mail: pipruem.dgl@polizei.rlp.de).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm
Tiergartenstraße 82
54595 Prüm
Tel.: 06551-9420
E-Mail: pipruem.dgl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Archivierter Artikel vom 29.09.2022, 01:51 Uhr